Pressemitteilung   •   25. März 2021

Gemeinsam mit Geschäftspartnern hat die Neumann Kaffee Gruppe (NKG) Spenden in Höhe von mehr als 272.000 USD gesammelt, um die durch die Hurrikane ETA und IOTA verursachten Schäden in Honduras zu beheben.

Zwei Tropenstürme trafen Honduras und seine Nachbarländer im November 2020 kurz nacheinander. Sie verursachten Überschwemmungen und Erdrutsche, zerstörten Häuser und wichtige Infrastruktur und zwangen Tausende Menschen aus ihren Häusern in nahegelegene Notunterkünfte. Beneficio de Café Montecristo (BECAMO), die lokale Exportfirma der NKG in Honduras, startete sofort verschiedene Hilfsaktionen für die betroffenen Mitarbeiter, ihre Familien und benachbarten Gemeinden, unter anderem indem sie Notunterkünfte, Nahrungsmittel und medizinische Versorgung bereitstellten.

Da das Mitgefühl und die Hilfsbereitschaft der internationalen Kaffeegemeinschaft enorm groß waren, beschlossen BECAMO und die Neumann Gruppe, die Holdinggesellschaft der NKG, ein groß angelegtes Solidaritätsprojekt zu starten, um gezielt und umfassend Unterstützung zu leisten. „Wir hatten das Gefühl, dass wir etwas tun müssen, um die persönliche und familiäre Situation in unserem direkten Einflussbereich zu lindern und schnell zu helfen“, sagt David M. Neumann, Group CEO. Viele Importfirmen der NKG schlossen sich dieser Aktion an und zahlten eine vorübergehende Prämie auf jeden über BECAMO gekauften Sack Kaffee. Darüber hinaus spendeten Mitarbeiter der NKG-Firmen sowie Kunden für die Hurrikan-Opfer.

„Dank des großzügigen Beitrags unserer Partner, Kunden und Mitarbeiter konnten wir mehr als 272.000 USD sammeln, um Schäden zu reparieren und beschädigten Hausrat für insgesamt 76 Familien und 357 Einzelpersonen zu ersetzen“, kommentiert Emilio Medina, CEO von BECAMO. „Wir sind stolz darauf, Geschäftspartner zu haben, die da sind, wenn es darauf ankommt“. Viele zerstörte Häuser in den betroffenen Gemeinden konnten bereits wieder aufgebaut werden und die meisten Familien haben bereits Haushaltsgegenstände als Ersatz für ihr verlorenes oder beschädigtes persönliches Hab und Gut erhalten.